Webseitentests

Definition

Webseitentests dienen der Evaluierung von Websites, Homepages, Online Shops, Intranets etc. durch oft bewusst nicht geschulte Tester, die Aufgabenstellungen wahrnehmen sollen, wie sie typische Kunden durchlaufen.
Die Tester halten ihre Erlebnisse in strukturierten Erhebungsbögen fest.
news

Nutzen

Mit Webseiten Tests werden insbesondere Informationen erhoben, die auf die Auffindbarkeit, Bedienbarkeit der Seite sowie Durchführbarkeit von Aufgaben fokussieren.

Ähnliche Instrumente

Usability Tests werden häufig im Labor mit der Methode des lauten Denkens durchgeführt. Aus Kostengründen wird hier in der Regel nur eine kleine Anzahl möglicher Nutzerprofile berücksichtigt.
Online basierte Usability Tests bieten die Möglichkeit sehr viele Tester zu geringen Kosten einzubinden und damit viele potentielle Kundenprofile abzudecken

Typische Prüfelemente

Auffindbarkeit, Navigation, Benutzerfreundlichkeit, Suchfunktion, Suchgenauigkeit, Produktdarstellung, Warenkorb, Bezahlarten, rechtliche Anforderungen, Pfade der Nutzer, Konversionskiller

Zur Werkzeugleiste springen